Mittwoch, 4. April 2012

MMM (3): Origami-Rock

Juhu, auch ich habe die Spiegel-Fotografie für mich entdeckt...Kann ja nicht sein, das der MMM ausfällt, bloß weil kein Fotograf zur Hand ist ;)




Beim Me-Made-Nähtag in Jena letzten Samstag beendet, heute getragen: mein gepunkteter Origami-Rock (kleinformat). Schon mein zweiter, da fix genäht, schick und bequem, außerdem fahrradtauglich! Was will man mehr...Besonders gefällen mir die raffinierten Falten und die großen Taschen. Der Schnitt ist übrigens wirklich einfach und wurde auch von einer absoluten Anfängerin beim Me-Made-Nähtag erfolgreich umgesetzt. 

Der überraschte Kommentar der Räubertochter (2 Jahre) bei der ersten Anprobe ohne Strumpfhosen war übrigens: " OHHH, Mama BEINE!" Gibts denn sowas, da sind auch auch noch Beine in der Jeans *lach*

Dazu ein rotes Bommeltuch, vor Ewigkeiten genäht und absolutes Lieblingskombiteil. Eine Anleitung gibt`s beispielsweise hier. Die Bluse ist ein Flohmarktfund.

Cat in ihrem wunderschönem Kleid sammelt wieder fleißig!

Zusammenfassung

Schnitt:  Origami-Rock (kleinformat), Gr. M ohne Nahtzugabe; Bommeltuch 
Stoff: gepunkteter Jersey vom Stoffdealer vor Ort, gab`s zum Glück aber auch auf dem holländischen Stoffmarkt, siehe hier; Karostoff aus Amsterdam
Kosten: Jersey: 17 Euro/m beim Stoffdealer, 9 Euro/m auf dem Stoffmarkt, Oha, was für ein Preisunterschied! Karostoff: 5 Euro/m, Bommelband: 3 Euro = macht ca. 25 Euro insgesamt
Fertigungsdauer: ca. 2 Stunden (Rock inkl. Zuschnitt)
Änderungen: keine
Schwierigkeitsgrad: einfach
Werde ich den Schnitt noch einmal nähen? Bestimmt. Ist ja bereits der zweite dieser Art...


Liebe Grüße, 
Steffi

Kommentare:

  1. Der Rock sieht großartig aus! Besonders in Kombination mit der schlichten Bluse und dem roten Bommeltuch. Super!
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, da wird das Teilchen also gleich ausgeführt :)
    Bei mir fehlt immer noch der Saum. Habe gestern nochmal Trennspaß mit meinem Rock gehabt, weil mir eine Naht nicht gefallen hat. Ich bin dann echt froh, wenn ich das Teil besiegt habe und mich was neuem widmen kann :)

    Liebste Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke übrigens für die Fotos von deinem "Monster". Tschaka es wird! Kommt dann endlich dein erstes Shirt?! Ich kann dir da ein paar Schnitte empfehlen ;)

      Liebste Grüße,
      Steffi

      Löschen
  3. Eine tolle Kombination und so frühlingshaft! Wenn Du so von dem Rock-Schnitt schwärmst, muss ich den wohl auch noch mal ausprobieren :))

    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  4. Für den Rockschnitt könnte ich mich glatt auch erwärmen - würde er doch perfekt zu meinem heutigen Origami-Hemd passen. Bloß ob das bei mir figurtechnisch so hinkommt wie bei dir bezweifle ich noch etwas. Bei dir sieht es ganz entzückend aus!

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir schon wieder besonders gut, v.a. in dieser Kombination! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ach, ist das ein schöner Rock♥
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Voll supa geworden!

    Liebste Grüsse, Daxi

    AntwortenLöschen
  8. Boh, tolle Kombination, ich mag total gerne rot und blau und grau gemischt, einfach genial!!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  9. Danke, dass du gleich den Link mir reingestellt und mir damit die Frage nach dem Schnitt abgenommen hast. Der Rock ist toll und ich werd ihn mir direkt zum Nähen vormerken!!

    AntwortenLöschen
  10. Der Rock hat mich bei Cat gleich angesprungen, ein tolles Teil. Obwohl ich mich dunkel erinnern kann, in der burda mal ein ähnliches Modell gesehen zu haben - wenn ich nur noch wüsste, in welcher...
    Egal, der Rock steht Dir hervorragend.
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  11. Der Rock ist wirklich herrlich. Und wenn er dann noch Taschen hat ... Kombination in Gänze ist auch toll. Lässsig und doch ganz erwachsen angezogen. Großes LIKE.

    AntwortenLöschen
  12. Vor allem der Rock ist wirklich toll!! Schöner Schnitt und schöner Stoff. Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön, tolle Kombi :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  14. Der Rock ist super. Ich habe auch schon mal mit dem Gedanken gespielt ihn zu nähen. Er ist sehr schick. Aus welchem Material hast du ihn genäht? Der fällt so schön. Die Farbkombi grau weiß, finde ich sehr edel. Mit rot und weiß ist der Look perfekt.

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich sehr über Eure Kommentare. Bitte wundert Euch nicht, wenn sie nicht sofort erscheinen, ich muss sie erst freischalten...
Anonyme Kommentare habe ich auch abgeschaltet, da ich extreme SPAM-Probleme hatte...

Liebe Grüße,
Steffi